Die ständige Verfügbarkeit 'unseres' FD gibt uns viel Gelassenheit und Sicherheit.

Buchen Sie ein 15-minütiges Sondierungsgespräch

Pascal Plovie, Eigentümerin

Im Blickpunkt: HVK – Het Vlaamse Kruis Rettungsdienst

Das Problem

HVK ist seit 1927 eine gemeinnützige Organisation mit weitreichender gesellschaftlicher Verantwortung. Die Hauptgeschäftsstelle befindet sich in Mechelen (Belgien). Die Organisation hat außerdem etwa 40 örtliche Zweigstellen in Flandern und der deutschsprachigen Region. Neben rund 30 festangestellten Mitarbeitern wirken in ihr mehr als 2.200 ehrenamtliche Helfer mit. Sie besetzen rund um die Uhr die Notfallambulanzstationen. Die Kernaktivitäten sind: • Krankentransport • Erste-Hilfe-Ausbildung (Einzelpersonen und Firmen) • Erste-Hilfe-Präventionsdienste • Freiwilligenarbeit Der CEO Pascal Plovie wurde 2017 vom Vorstand ernannt, um die Organisation professioneller zu gestalten und strategisch auszubauen.

Die Lösung

Pascal Plovie wollte seine Pläne strukturieren, um die Ziele zu erreichen, die er gemeinsam mit dem Vorstand festgelegt hatte. Nach einem ersten Treffen zwischen Coen vander Kley und Pascal wurde Wim Braeckman als Teilzeit-FD vorgeschlagen. Wichtige Voraussetzung: Kenntnisse über die finanziellen und rechtlichen Aspekte der Führung einer großen gemeinnützigen Organisation. Kurz nach den Gesprächen mit den Vorstandsmitgliedern und dem Geschäftsführer nahm der neue FD seine Arbeit im Unternehmen auf. Wim arbeitete einen Tag pro Woche als FD. Seine Aufgaben in den ersten Monaten waren umfassendes Kreditmanagement, die Digitalisierung der Finanzprozesse und die Vorbereitung und Implementierung des Management-Reportings auf Basis von EMAsphere.
0

Die gemeinnützige Organisation strebt eine schwarze Null bzw. den Break-Even an. Dies ist, neben einem professionelleren Aufbau, das oberste Ziel der seit fast hundert Jahren bestehenden Organisation. Es muss Hand in Hand gehen mit der Sicherstellung der notwendigen Ressourcen für laufende Investitionen in Personal, Rettungswagen, Dienststellen, IT-Systeme usw.

A 'thank you' to my FD/CFO

"Wim war schnell in der Lage, Schwachstellen des Cash-Managements sowie Mängel der Systeme und des Berichtswesens zu orten. Auf der Grundlage von 90-Tage-Plänen machten wir zügige Fortschritte. Wim wurde auch ein Vollmitglied des Vorstands. Die ständige Verfügbarkeit 'unseres' FD gibt uns viel Gelassenheit und Sicherheit."

Was soll Ihr Unternehmen für Sie tun?

  • Wählen Sie mehrere Optionen aus…
  • Wählen Sie mehrere Optionen aus.…